Frühjahrswanderung 2017 - Veranstaltungen "RAK"

Königswarthaer Geschichtsverein "RAK" e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Frühjahrswanderung 2017

2017


„Wenn Grenzsteine reden könnten…“

 

Zum Vergrößern bitte anklicken
„Wenn Grenzsteine reden könnten…“
war das Motto der diesjährigen Frühjahrswanderung unseres Vereins am Sonnabend, dem13.052017. Souverän, mit detailgetreuen Informationen nicht sparend, aber auch mit interessanten Geschichten zur damaligen politischen Ära, führte unser Vereinsmitglied Hans-Joachim Gawor 20 Interessierte, u.a. auch unseren Bürgermeister Herrn Nowotny, über eine Strecke von etwas mehr als 7 km an Grenzsteinen der sächsisch-preußischen Grenze von 1815 und weiteren historischen Zeitzeugen entlang.
Wieder am Ausgangsort in Oppitz angekommen, waren sich alle einig: Es war eine sehr interessante Wanderung, von der es gerne mehr geben könnte.
Information: Herr Hans-Joachim Gawor hat über seine mehr als 8 Jahre dauernde Grenzsteinsuche (500 km entlang der sächsisch-preußischen Grenze) ein Buch „Von der Witka bis zur Weissen Elster“ geschrieben. Interessenten werden gerne von uns vermittelt.
Zurück zum Seiteninhalt